Leben mit AURO

Das Verarbeiten von AURO Produkten ist kinderleicht. Wir stehen Ihnen beratend immer zur Verfügung.

Aktuelle Meldungen


AURO Wandfarbe 321 frei von Konservierungsmitteln

Kaliwasserglas ist ein neuer Bestandteil in unseren Wandfarben. Dieser Inhaltsstoff erhöht den pH-Wert und schützt die Farbe so vor Verkeimung. Die Rezepturen sind so austariert, dass auf einen Konservierer verzichtet werden kann, Viskosität und Lagerstabiltät aber unverändert bleiben.

Als erste Wandfarbe kommt unser Bestseller, die Wandfarbe Nr. 321, mit der neuen Rezeptur. Sie wird ab sofort nur noch mit der neuen Rezeptur ausgeliefert. Auf dem Etikett ist das durch den grünen Button "Frei von Konservierungsmitteln" erkennbar.

Nach und nach stellen wir 2018 unsere Dispersionswandfarben auf die neue Rezeptur um. Natürlich informieren wir Sie regelmäßig über weitere Änderungen.

__________________________________________________________

Kreative Ideen zum Recycling von Farbresten


Die Wand ist fertig gestrichen, das Möbel perfekt in Szene gesetzt aber es bleiben noch einige Farbtropfen übrig?


Reste wegwerfen? Nein, wir zeigen Ihnen kreative Ideen, wie Sie aus Ihren Farbresten coole Acessoires oder Deko Gegenstände zaubern können.


Ganz Einfach Kerzen in den Farbtopf tauchen und runtertropfen lassen, dadurch entsteht ein wundervolles und natürliches Muster, welches sich in jedem Wohnzimmer gut macht.


Schneiden Sie aus Pappe ihr gewünschtes Motiv für Ihre Strandtasche aus oder kleben Sie die gewünschte Stelle mit Klebeband ab.
Anschliessend streichen Sie mit einem Pinsel und Ihrer Restfarbe drüber, lassen das Kunstwerk trocknen und schon ist ihr neuer Strandbegleiter fertig zum Ausführen.

Haben Sie weitere kreative Ideen mit Auro Farben umgesetzt? Wir freuen uns über Ihre Bilder an info@auro.ch.



AURO TV

Entdecken Sie unsere neusten Anwendungsvideos und Farbtrends auf unserem Youtube Kanal.